52156
Monschau

Charmantes Zweifamilienhaus PROVISONSFREI + iSFP !


268.000 €
Zimmer
8
Badezimmer
2

Schauen Sie sich auch unser Objektvideo, die detaillierten Matterport 3D-Ansichten und den virtuellen Rundgang an, um dieses Angebot im Detail zu erkunden.

Das großzügige Zweifamilienhaus mit großem Grundstück befindet sich in einer ruhigen und naturnahen Sackgasse im wunderschönen Monschau-Konzen.

Das massiv errichtete Haus wurde 1963 vollunterkellert gebaut und 1987 mit einem rückseitigen Anbau erweitert.

Das Objekt verfügt über ein separates, ca. 19m² großes Studiozimmer mit eigenem Zugang und eigenem WC, eine sich im Haus befindliche Garage, eine separate massive Doppelgarage, 2x baufällige Schuppen und eine Holzhütte, welche unmittelbar an die Rückseite des Hauses angrenzt.

Über eine Treppe betritt man den Hauseingang und gelangt in den Flur der ca. 93m² großen Erdgeschosswohnung. Von hier hat man Zugang zu den Wohnräumen im EG, zum Keller und zu einem abschließbaren Aufgang in die DG-Wohnung.

Die ca. 90m² große Dachgeschosswohnung ist durch eine große Gaube mit vielen Fenstern sowie dem großzügigen Fensterbereich zur Dachterrasse hin als lichtdurchflutet zu bezeichnen. Der separate Zugang erfolgt über eine außenliegende Stahlwendeltreppe.

Der Keller verfügt über insgesamt 3 Zugänge. Hier befindet sich auf mehrere Kellerräume verteilt ausreichend Stauraum sowie eine Waschküche und ein Heizraum.

Die Wohnung im Erdgeschoss ist seit vielen Jahren zuverlässig vermietet.
Die Nettokaltmiete beträgt derzeit: 460 €/Monat.

Das gestaltbare Haus mit 2 Wohneinheiten + Studiozimmer und vielen Nutzungsmöglichkeiten verfügt bereits über einen beantragten individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP), welcher objektbezogen 15 Jahre gültig ist. Dieser ist zwingende Voraussetzung für die Beantragung von Fördermitteln und bietet Ihnen bereits schon jetzt folgende Vorteile:
Energetische Analyse des Ist-Zustandes
5% zusätzliche Förderung durch den iSFP
Verdopplung der höchstmöglichen förderfähigen Beträge durch den iSFP
Erhöhung der Planungssicherheit für etwaige Sanierungsmaßnahmen
Definition sinnvoller Maßnahmenpakete inkl. circa-Angaben über die Höhe der Einsparungspotentiale, Investitionskosten und Förderquoten

Die Fenster sind sanierungsbedürftig – weiter energetische Maßnahmen werden empfohlen.

Hier geht es zum Objektvideo:
https://youtu.be/Ags3yZq7ZQ0

Hier geht es zur virtuellen Besichtigung:
https://my.matterport.com/show/?m=ShydkzNKWTi
Erdgeschosswohnung mit ca. 93m²
Dachgeschosswohnung mit ca. 90m²
Studiozimmer mit ca. 19m² und eigenem WC
Großer Keller
1x Garage (im Keller)
1x Doppelgarage (separat)
Mehrere Stellplätze
1x Holzhütte
2x Schuppen (baufällig)
Großer Garten
Terrasse
Dachterrasse
Insgesamt 2x Bäder und 2x WC
Ölzentralheizung mit Niedertemperaturkessel (Viessmann) und der Möglichkeit die Anlage auch mit Festbrennstoffen zu beschicken
Kaminofen im Dachgeschoss
Holztreppe (innen)
Stahlwendeltreppe (außen)
Massive Treppe zum Haupteingang
Bodenbeläge Holzdielen/Fliesen/Laminat/Teppich
Fassade teilweise aus Schiefer und teilweise mit Schindeln verkleidet
Fenster teils aus Holz, teils aus Kunststoff, teils einfachverglast, teils doppelverglast
Dach teils aus Kunstschindeln und teils mit Dachpfannen gedeckt
Das Objekt liegt in einer ruhigen Sackgasse in historischer Umgebung und nur wenige Meter von Wald und Wissen entfernt im malerischen 52156 Monschau-Konzen.

Konzen, mit ca. 2.300 Einwohnern, ist der älteste Stadtteil vom Mittelzentrum Monschau (über 12.000 Einwohner) in der Städteregion Aachen und liegt unmittelbar an der belgischen Grenze und am Hohen Venn. Die umgebende Natur bietet vielfältige Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten & Erholung und ist ein wahres Paradies nicht nur für Radfahrer und Wanderer. Der Rursee sowie der Naturpark Eifel sind nur ca. 20 Autominuten entfernt.

Der Luftkurort Monschau gilt besonders in den warmen Monaten als Touristenziel und lockt Bewohner und Besucher mit seiner malerischen Altstadt, wunderschönen mittelalterlichen Fachwerkhäusern und der Burg Monschau. Im historischen Stadtkern finden sich Cafés, Restaurants und Souvenirläden, wie auch verschiedene Museen.

Konzen selbst verfügt über eine gute Infrastruktur, ein Familienzentrum, eine Grundschule und insgesamt 15 verschiedene Vereine.

Durch Konzen führt die Bundesstraße 258, die Aachen über Monschau mit der Stadt Trier verbindet. Die nächste Autobahn A44 erreicht man über die Anschlussstelle Lichtenbusch in etwa 20 Minuten. Die AVV-Buslinien 66, 82 und SB66 der ASEAG verbinden Konzen mit Monschau, Aachen, Roetgen und Simmerath.

Entfernungen
Aachen: 25km
Eupen, Raeren: 15 km
Roetgen: 4 km
Simmerath: 1,5 km
Düren: 35km
Rursee: 10km
Köln: 100km
Fordern Sie bei uns ausführlichere Informationen mit weiteren Unterlagen an und überzeugen Sie sich von dieser Immobilie bei einer kostenlosen, unverbindlichen Besichtigung.

Zögern Sie nicht und rufen Sie uns an wenn diese Immobilie Ihr Interesse geweckt hat.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber und/oder Dritten zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen trotz sorgfältiger Prüfung der Objektangaben keine Haftung für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit dieser Angaben.

Ein Auszug aus dem Grundbuch, dem Baulastenverzeichnis und dem Altlastenverzeichnis liegen vor.

Hinweis:
Grundrisse können im Detail von der Realität abweichen und dienen der Veranschaulichung der räumlichen Aufteilung.
Bilder, welche im Rahmen des Home Staging (Visualisierung von Modernisierungen) dargestellt werden, dienen lediglich der Veranschaulichung von Gestaltungsmöglichkeiten.
Die gezeigten Möbel gehören nicht zum Verkaufsumfang.

Sie können uns jederzeit, gerne auch abends oder am Wochenende telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular auf unserer sehr informativen Website kontaktieren.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.schlotterimmobilienplus.de

Telefon: 0151/68466385
Email: 1@schlotterimmobilienplus.de
Facebook: www.facebook.com/schlotterimmo

Teilen auf

Objektangaben

Objektnummer:2024 -0002
Wohnfläche:200,00 m²
Grundstücksfläche:1.049,00 m²
Zimmer:8,0
Schlafzimmer:2,0
Badezimmer:2,0
Balkone:1,0

Kosten

Kaufpreis:268.000 €
Zzgl. MwSt.:nein
Provisionspflichtig:Nein
Provision: prov.frei

Ausstattung

Zustand:Sanierungsbedürftig
Erschliessung:Voll erschlossen
Baujahr:1963
Kategorie:Standard
Bad:Dusche, Wanne, Fenster
Heizungsart:Zentralheizung
Befeuerung:Öl
Unterkellert:Teilweise
Bauweise:Massiv
Kabel-/SAT-TV:Ja
Ausweistyp:Bedarf
Energieträger:Öl
Effizienzklasse:H
Gültig bis:11.03.2034
Endenergiebedarf:465,64 kWh/(m²*a)
Baujahr:1963
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
0255075100125150175200225250
465,64 kWh/(m²*a)
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ihre Anfrage

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Telefon*
E-Mail*
Nachricht
Einverständnis*
Datenschutz*
  • Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder

Ihr Ansprechpartner

Dietmar Schlotter
Dietmar Schlotter
Tel.: 0151 / 68 45 63 15

NEUESTE IMMOBILIEN

Wohnung Nr. 3 Visualisierung
56244
Ötzingen

Barrierefreie Neubauwohnung im Effizienzhaus 40 NH


1
Badezimmer
2
Zimmer
1
Stellplätze
Wohnfl.: 58 m²

Kaufpreis
213.000 €
DETAILS
Wohnhaus vordere Ansicht
56244
Ötzingen

Neubau-Eigentumswohnung im Effizienzhaus 40 NH


1
Badezimmer
3
Zimmer
1
Stellplätze
Wohnfl.: 74 m²

Kaufpreis
262.000 €
DETAILS